Katholische Frauengemeinschaft zeigt Dia-Schau „Alte Weiherer Straßen“

Brunnenstr. 2
Foto: Archiv Heimatverein Ubstadt-Weiher e.V.

Auf Einladung der Katholischen Frauengemeinschaft St. Nikolaus Weiher zeigt der Heimatverein Ubstadt-Weiher e.V. am Dienstag, den 5. November 2019 um 18.00 Uhr im Pfarrzentrum Weiher eine historische Diaschau zu den alten Weiherer Straßen. Unsere Vorsitzende Ursula Hohl wird Dias zur Haupt-, Ritter-, Brunnen- und Hirschstraße zeigen. Die Autoren des Berichts der Brunnen- und Hirschstraße Emil Machauer sowie Karl Simon für die Hauptstraße werden ebenfalls anwesend sein. Zu sehen sind das Alltagsleben der Menschen, die Arbeit in der Landwirtschaft und in den Zigarrenfabriken, bereits abgerissene Häuser, Gasthäuser und Geschäfte, schön geschmückte Häuser und Altäre anlässlich von Fronleichnamsprozessionen bis hin zu Hochzeitszügen. Hierfür wurden dem Heimatverein zum Teil ganz alte Fotos von der Weiherer Einwohnerschaft zur Verfügung gestellt.

Die Fotos werden sicherlich viele Erinnerungen wecken und die junge Generation kann die Erzählungen ihrer Eltern und Großeltern nun mit Bildern verknüpfen.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Alle heimatkundlich Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Left Menu Icon
Right Menu Icon