Stricken wie früher: Babyschühchen und Omas Wollsocken

Babyschuhe und Wollsocken
Foto: Silvia Fischer

Nach dem erfolgreichen Schuhflechtkurs im letzten Jahr lädt der Heimatverein Ubstadt-Weiher zu einem Strickkurs unter dem Motto: „Stricken wie früher: Babyschühchen und Omas Wollsocken“ unter der Leitung von Silvia Fischer ein. Der Kurs beginnt am Mittwoch, den 9. Oktober 2019 um 18.00 Uhr, im Seniorenzentrum in Weiher, Am Pfarrberg Nr. 1. Voraussichtlich endet er nach 3 – 4 Treffen. Die weiteren Kurstermine, jeweils mittwochs, werden beim 1. Treffen festgelegt.

Gebraucht werden 50 Gramm Wolle für Babyschühchen und 100 Gramm spezielle Sockenwolle für ein Paar Socken sowie passende fünf Sockenstricknadeln. Außerdem Schreibzeug. Bitte bringen Sie auch Ihr Getränk mit.

Der Kurs ist für Anfänger geeignet. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro für Nichtmitglieder. Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Anmeldung ab sofort bei unserer 1. Vorsitzenden Ursula Hohl, Tel.Nr. 07251/60469 oder E-Mail: Ursula.Hohl@heimatverein-ubstadt-weiher.de.

Left Menu Icon
Right Menu Icon